Datenschutzgrundsätze

Datenschutzerklärung

 
Herzlich Willkommen auf ford-carsharing.de

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie die an Ford Carsharing teilnehmenden Ford-Partner, die Ford-Werke GmbH, die FHD Ford-Händler Dienstleistungsgesellschaft mbH und die Deutsche Bahn Connect GmbH als Beteiligte an der Umsetzung von Ford Carsharing den Schutz Ihrer Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden. Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, welche Daten während Ihres Besuchs und Ihrer Registrierung auf dieser Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Wenn Sie diesen Internetauftritt besuchen, wird dies automatisch protokolliert. Die so aufgezeichneten Daten sind statistischer Natur und nicht personenbeziehbar. Beispielsweise werden die Anzahl aller Aufrufe dieser Internetseite sowie die durchschnittliche Verweildauer auf der Internetseite geführt.
 Grundsätzlich werden im Rahmen Ihrer Registrierung / Anmeldung zu Ford Carsharing nur folgende Daten als Pflichtangabe erhoben:
Anrede, Name, Vorname, E-Mail-Adresse, private/gewerbliche Nutzung, Firma bei gewerblicher Nutzung, Adresse, Mobilfunknummer, Geburtsort, Benutzername, Passwort, Kreditkartennummer und Gültigkeit oder Kontonummer und Bankleitzahl. Weiterhin werden die für Rechnungserstellung benötigten Fahrtdaten, also Fahrtdauer und gefahrene Kilometer, gespeichert. Optional können noch Festnetz-Telefonnummer, Faxnummer, Lieblingsstation (beinhaltet Stadt und Stationsname) angegeben werden.

2. Sicherheitshinweis
Die Sicherheit Ihrer Daten ist der Deutsche Bahn Connect GmbH als Betreiberin dieser Internetseite und der Buchungsplattform ein wichtiges Anliegen. Wenn Sie sich als Interessent angemeldet haben, wird eine kanalverschlüsselte Verbindung über https aufgebaut. Dies stellt sicher, dass unberechtigte Dritte keinen Zugriff auf Ihre Daten erlangen. Ihre übertragenen Daten werden bei uns sicher hinter einer Reihe von Firewalls gespeichert und so jedem externen Zugriff entzogen.

3. Zweck der Datenverarbeitung und Weitergabe von personenbezogener Daten
Die von Ihnen auf dieser Internetseite eingetragenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen Ihrer Angaben zur Registrierung als Kunde erfasst und gespeichert, um Ihre Nutzung der Servicefunktionen und Ihre Anfragen bearbeiten zu können.
Ihre personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung oder Kreditkartennummer, Fahrerlaubnisdaten, Personalausweisdaten, etc.) werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Regelungen erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit sie zur Geschäftsabwicklung erforderlich sind. Die Speicherung erfolgt in Deutschland und nach den in Deutschland geltenden gesetzlichen Bestimmungen auf Servern der Deutsche Bahn Connect GmbH bzw. ihres EDV-Dienstleisters, also außerhalb der Geschäftsräume des Ford-Partners, der Ford-Werke GmbH und der FHD Ford-Händler Dienstleistungsgesellschaft mbH.
Ihre Daten (Name, Anschrift, Bankverbindung oder Kreditkartennummer) werden an die Deutsche Bahn Connect GmbH sowie die FHD Ford-Händler Dienstleistungsgesellschaft mbH zum Zwecke der Abrechnung von Nutzungsentgelten und Gebühren weitergegeben. Im Falle der Beendigung der Ford Carsharing-Teilnahme Ihres Ford-Partners werden Ihre Daten (Name, Anschrift) an die Ford-Werke GmbH weitergegeben, um die Weiterführung Ihres Vertrages durch einen anderen, in der Regel den nächstgelegenen, Ford-Partner zu ermöglichen. Der Ford-Partner, die Ford-Werke GmbH, die FHD Ford-Händler Dienstleistungsgesellschaft mbH und die Deutsche Bahn Connect GmbH verpflichten sich, Ihre Daten nicht an andere Dritte mit dem Zweck der kommerziellen Verwertung weiterzugeben.
Bei Ordnungswidrigkeiten oder Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung werden die personenbezogenen Daten im notwendigen Umfang (Name, Anschrift) an die Straßenverkehrs- bzw. Ordnungsbehörden übermittelt.
Bei Fahrzeugen, die mit GPS-Ortung ausgerüstet sind, erfolgt bei Rückgabe der Fahrzeuge eine  Positionsbestimmung. Darüber hinaus erfolgt während der ordnungsgemäßen Nutzung keine Ortung der Fahrzeuge. Bei Verstoß gegen die Rückgabepflichten oder in sonstigen Fällen vertragswidrigen Verhaltens ist der jeweilige Fahrzeugeigentümer berechtigt, Positionsbestimmungen vorzunehmen.

4. Dauer der Speicherung 
Die durch Sie bereitgestellten personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke und für die Dauer Ihrer Teilnahme / Mitgliedschaft an Ford Carsharing, der Nutzung der Servicefunktionen dieser Internetseite sowie zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen gespeichert und genutzt. Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt
- wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des o. a. Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder 
- wenn ihre Speicherung aus gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 
Anstelle der Löschung tritt eine Sperrung, wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung entgegenstehen.

5. Auskunftsrecht 
Auf schriftliche Anfrage werden Sie über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informiert. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an info(at)ford-carsharing.de 

6. Cookie 
Wenn Sie diese Internetseite besuchen, wird ein sogenanntes Session-Cookie gesetzt, damit bei einer wiederholten Auskunft, häufig verwendete Daten automatisch für Sie angezeigt werden. Der Cookie ist eine kleine Textdatei, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert wird. Die durch die Deutsche Bahn Connect GmbH verwendeten Session-Cookies stellen keine Gefahr für Ihren Rechner dar. Diese verlieren mit dem Logout Ihre Gültigkeit. Sie können also Ihren Browser bedenkenlos so einstellen, dass er diese Cookies empfangen kann.

6.1 Google Analytics
Auf unserer Website setzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Website ist jedoch die so genannte IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. 

7. Datenschutzbeauftragte
Die oben genannten Parteien verpflichten sich, die sie jeweils betreffenden oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Dies wird durch die jeweiligen Beauftragten für den Datenschutz überwacht. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlich Daten, Anregungen und/oder Kritik haben, können Sie sich auch an die Datenschutzbeauftragte wenden:
 
Konzerndatenschutzbeauftragte Deutsche Bahn Connect GmbH                                   
Frau Chris Newiger                               
DB Mobility Logistics AG                                 
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin                                   
Deutschland                                                                
E-Mail: konzerndatenschutz@deutschebahn.com                      
 
Stand: Januar 2018